Marvel Bishoujo Black Cat

Felicia Hardy war die 2. große Liebe von Spider Man, Peter Parker. Sie ist eine austrainierte Meisterdiebin mit einem „unverschämten“ Glücksfaktor, das ihr Überleben wie eine Katze gewährt. Zusammen mit Spider Man ist sie auf der „richtigen“ Seite des Rechts, aber sie ist von der Gesinnung eher als „grau“ zu bezeichnen. Ihr erster Auftritt war in Amazing Spider-Man #194 (Juli 1979) (dt. Spider-Man Komplett #13). Sie verlor Peter Parker an seine zukümftige Frau Mary-Jane, als sie sich entschloss, nach Europa auszuwandern. Später erfuhr sie von der Hochzeit und kam zurück. Momentan versucht sie, der Kingpin von New York zu werden.

Diese Figur aus der Bishoujo-Reihe ist 21 cm groß und auf einem 14 cm durchmessenden Spider-Man Zeichen aufgestellt. Sie wiegt 222 g und ich habe sie mir von Privat gekauft. Sie wurde designed von Illustrator Shunya Yamashita  und geformt von Takashi Tsukada. Ihr Erscheinungsdatum war im Februar 2011. Zwischenzeitig habe ich die Figur privat verkauft.

Hast Du etwas mitzuteilen ?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s