Marvel Bishoujo Elektra

Elektra Natchios ist eine griechische Staatsbürgerin, Tochter eines Diplomaten der Un in New York. Sie lernte den blinden Anwalt Matt Murdock kennen (Daredevil #168 Januar 1981) und ist eine der schillernsten Persönlichkeiten, die der Comiczeichner Frank  Miller entworfen hat, um die Comicreihe Daredevil zu neuem Ruhm zu führen. Das gelang ihm auch. Elektra war ausgebildete Jägerin und Assasine und arbeitete mit Dardevil gegen den Kingpin. Danach für den Kingpin und wurde von Bullseye getötet.Sie wurde von der Hand wiedererweckt und ist eine unberechenbare Person im Marvel Universum.

Diese Bishoujo Figur stellt Elektra auf einem asiatischen Hausdach dar, mit den Okinawan Sai, ihre bevorzugte Waffe.Diese Figur war meine erste Statue aus der Bishoujo Reihe.

Designed by: Shunya Yamashita Sculptor: Takashi „GILL GILL“ Tsukada.

Diese Figur aus der Bishoujo-Reihe ist 23 cm groß und auf einem Quadratischen Dach von 10 cm aufgestellt. Sie wiegt 258 g. Sie erschien 2011.

Inzwischen habe ich die Figur verkauft.

Hast Du etwas mitzuteilen ?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s