Marvel Statuen Classic Silver Age X-Men Marvel Girl

Im Rahmen meines Frauenmonats stelle ich Euch das Marvel Girl vor. Jean Grey, spätere Grey-Summers, war ein Gründungsmitglied der X-Men. Sie ist eine Mutantin mit der Gabe der Telekinese und Telepathie. Sie war die einzige Frau in dem Team und begann ein Verhältnis mit Scott Summers alias Cyclops, mit dem sie auch einen Sohn, Cable, bekam. Ihr erster Auftritt war in X-Men #1 (dt. Williams Hulk #1,2). Sie bekam später die Phoenix Kraft und begann eine Liasion mit Wolverine. Aus der Phoenix Kraft wurde sie in den Dark Phoenix umgewandelt. Diese Kraft und Ihre Einstellung schlugen wie ein Pendel zu beiden Seiten aus und schlussendlich wurde sie 2006 aus dem Marveluniversum herausgeschrieben. Hier seht ihr Jean in Ihrer ersten Uniform als X-Men der 60er Jahre.

Die Firma Diamond, im Rahmen von Diamond Select, hatte die Rechte zur Darstellung der Figuren erworben. Diese Statue wurde von Rudy Garcia designed und mit einer Stückzahl von 3.000 Exemplaren ausgeliefert. Diese Statue war für mich am schwersten zu bekommen. Sie war die teuerste Figur der Sammlung und wurde von sehr wenigen überhaupt angeboten. Ich habe sie schlussendlich aus den USA bei einem günstigen Dollarkurs gekauft.

Die Statue wiegt 695 g und ist 23,5 cm hoch. Sie hat die Nummer 1871 von 3000.

Hast Du etwas mitzuteilen ?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s