Marvel ArtFX+ Deadpool Version I

Wade Winston Wilson, der Söldner mit der frechen Schnauze, so ist der reale Name von Deadpool. Eine völlig überzeichnete Comicfigur aus der Feder von Rob Lierfeld betrat 1991 das Marveluniversum im Heft New Mutants #98.  Zwischenzeitlich bekam er eine eigene Comicserie und wurde auch in dem Film Wolverine: Origins als Character aufgenommen. Durch das kanadische Weapon X Programm bekam er viele Kräfte, die ultimativen Selbstheilungskräfte sind sicherlich das außergewöhnlichste an ihm, da er sichtbar an unheilbarem Krebs leidet.  Bei diesere Figur kann man die Hände mit den Katanas ausstatten, aber für seine linke Hand gibt es auch ein Schild, auf dem man einen Spruch schreiben kann. Oder es ist auch möglich, die linke Hand in Gänze auszutauschen.

2015 begann das Designerstudio Kotobukiya den Auftrag von Marvel, Deadpool darzustellen. Sie entschieden sie sich in einem ersten Schritt, die in 1991 von Fabian Nicieza and Rob Liefeld entworfene Version darzustellen. Die Ausgestaltung ist basierend auf dem Design von Junnosuke Abe. Diese Figur hat ebenfalls in den Füßen je einen kleinen Magneten, der mit der Bodenplatte interagiert.Die Figur ist 15 cm groß, wiegt 154 g und ist aus Resin. Die magnetische Bodenplatte wiegt nochmal 116 g und hat einen Durchmesser von 13 cm.

 

Hast Du etwas mitzuteilen ?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s