Perry Rhodan HJB Melbar Kasom

Diese Woche möchte ich Euch eine Figur vorstellen, die mit uns Menschen verwandt ist. Es geht um den USO Spezialist Melbar Kasom aus dem Volk der Ertruser.

Im Zuge der Auswanderung und Besiedlung von neuen Sonnensystemen in der Milchstraße ist man nicht immer auf die gleichen Voraussetzungen gestoßen, die die Erde uns bietet. So haben sich im Jahr 2026 Menschen auf dem Planeten Ertrus angesiedelt, und sich mit Hilfe von Gentechnik und Biophysik an die dort herrschende Schwerkraft von 3,4 Gravos angepasst. Diese erhöhte Schwerkraft bedingte einen vollkommen anderen Körperbau und es entstand die Rasse der Ertruser. Sie werden im Durchschnitt 2,50 m groß bei einer Schulterbreite von 2 m. Sie haben einen um den Faktor 8 erhöhten Energiebedarf. Aufgrund ihrer Konstitution werden sind sie gefragte Nahkämpfer, die schwerste Waffen benutzen können. Melbar Kasom war ein Spezialist der USO. Zusammen mit seinem Kollegen Lamy Danger, einem Siganesen, absolvierten sie erfolgreich viele Einsätze für die Menschheit. Er wurde 2282 auf Ertrus geboren, bei einer Größe von 2,51 m und 815 kg. Er war in allen Kampfformen ausgebildet und viele Jahre der Leibwächter von Perry Rhodans 2.Frau.

Die Darstellung von Melbar Kasom ist aus Resin (64 g) und mit einer Stückzahl von 1000 Exemplaren hergestellt worden. Sie wurde in einer eigens dazu passenden Box ausgeliefert. Die Figur ist 9 cm hoch und steht auf einer Bodenfläche von 5 cm Länge.

Sie ist als Nummer 13 erschienen.

 

Hast Du etwas mitzuteilen ?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s