Marvel PVC 1990 Spider-Man

Auch hier seht Ihr eine frühe Version von Applaus aus dem Jahr 1990. Die Proportionen sind aber schon richtig angepasst worden.

Diese Figur wurde 1990 im Auftrag von Marvel produziert. Ich habe die Figur beim Comic & Figurenversand aus Aalen gekauft.

Höhe 7 cm

Made in China

Marvel PVC 1995 Random

Beginnen wir das neue Jahr mit einem neuen, noch nie dargestellten Character: Random. Random ist ein Mutant und heißt mit bürgerlichem Namen Marshall Stone III. Als sich die Mutantengabe manifestierte verwandelte sich sein Körper in Protoplasma. Das Dark Beast half ihm, Kontrolle zu erlangen und er konnte seine Form stabilisieren. Er machte sich älter (ist in Wirklichkeit ein Teenager). Sein erster Auftritt war in X-Factor #88 (März 1993).

Diese Figur wurde 1995 im Auftrag von Marvel produziert. Ich habe die Figur beim Comic & Figurenversand aus Aalen gekauft.

Höhe 9,5 cm

Made in China

Marvel Diamond Gallery Morbius

Michael Morbius ist ein erfolgreicher griechischer Biologe, der im Marvel Universum sogar den Nobelpreis für Biologie gewonnen hat. Gezeichnet mit einer seltenen unheilbaren Bluterkrankung begann er, mit Fledermäusen und Elektroschocks zu experimentieren und verwandeltet sich in einen Pseudo-Vampir. Er musste von nun an Blut konsumieren, um zu überleben. Alle Vampir -Eigenschaften, wie weiße Haut, Opfer werden auch Vampire, Kontrolle über Fledermäuse usw. bildeten sich aus und so traf er auf Spider-Man, der in dem Moment 6 Arme besaß und gegen die Echse, Curt Conners, kämpfte. Man stellte fest, dass sein Blut Spider-Man und die Echse heilen könne und so geschah es.

Das erste Auftreten von Morbius war in Amazing Spider-Man #101 (Oktober 1971(dt. Spider-Man komplett #9)). Er wird im MCU von Jared Leto gespielt und kommt 2021 ins Kino.

Die Figur wurde designed von Caesar und bildhauerisch dargestellt von Alterton.

Sie ist 24 cm hoch und wiegt 564 g.

Marvel PVC 1989 Punisher

Schon 1989 zeichnete sich ab, dass der Hersteller der bisherigen Marvel PVC Figuren in China gewechselt wurde. So ist als eine der ersten Figuren von Applause der Punisher erschienen. Diese Figur stellt meiner Meinung nach die beste der Herstellungsserie dar. Ein neues Design und doch recht gut dargestellt.

Diese Figur wurde 1989 im Auftrag von Marvel produziert. Ich habe die Figur beim Comic & Figurenversand aus Aalen gekauft.

Höhe 8,5 cm

Made in China

Marvel Diamond Gallery Ronin

Ronin ist : Haltet Euch fest: Clint Barton alias Hawkeye. Nach dem Verlust seiner Familie durch die Auslöschung von 50 % allen Lebens im Universum durch Thanos mittels des Infinity Gauntlet, änderte Clint seine Alter Ego. Fortan suchte er als Ronin mit einem Schwert die Unterwelt heim und beschützte die Schutzlosen. Black Widow machte ihn ausfindig und überzeugte ihn, den finalen Kampf gegen Thanos beizuwohnen.

Das erste Auftreten von Ronin war in New Avengers #11 (November 2005), Clint Barton als Ronin in New Avengers # 27 (April 2007).

Die Figur wurde designed von Dave Fortes und war ursprünglich eine GamesStop exclusive Figur.

Sie ist 22 cm hoch, 19 cm lang und wiegt 360 g.

Marvel PVC 1989 Captain America

Schon 1989 zeichnete sich ab, dass der Hersteller der bisherigen Marvel PVC Figuren in China gewechselt wurde. So ist als eine der ersten Figuren von Applause Captain America erschienen. Sehr unproportional, wie alle in dem Jahr.

Diese Figur wurde 1989 im Auftrag von Marvel produziert. Ich habe die Figur beim Comic & Figurenversand aus Aalen gekauft.

Höhe 8,5 cm

Made in China

Marvel Diamond Gallery Dazzler

Dazzler heisst mit bürgerlichem Namen Alison Blaire und ihre Identität ist allgemein bekannt. Schon in der Highschool hatte sie den Traum, ein Star zu werden. Während einer Tanzveranstaltung manifestierten sich ihre Mutantenkräfte, Töne in Licht zu verwandeln. Sie erzeugte sie bei den Zuschauern unglaubliche Erfolge und wurde eine berühmte Sängerin. Sie lernte, das Licht bis zu Laserstrahlen zu bündeln und wurde eine X-Men. Ihre Gabe war es, den Gegner zu blenden (dazzle).

Das erste Auftreten von Dazzler war in X-Men Vol. 1 #130 (Februar 1980), dt. X-Men Archiv #3

Die Figur wurde designed von Uriel Caton und gefertigt von Alejandro Pereira, ist 24 cm groß und wiegt 220 g.